Schmuck im Allgemeinen ist bei Frauen besonders …

Bild schmuck schmuck 1 Fashion is Future

…beliebt. Bei den Ringen stellt sich die Situation jedoch etwas anders dar. Obwohl bei mittelalterlichen Porträts der Siegelring oft am Zeigefinger oder Daumen angebracht wird – der übliche Ort dafür ist heute der Ring- oder Kleinfinger.

Heute versuchen einige Leute, mit ihr Eindruck zu machen. Eugenia Bruni, Tochter von Pasquale Bruni und seit 2001 Kreativdirektorin der Designabteilung, findet ihre Inspiration in den weichen, farbenfrohen Formen der Natur. Mit der “Sissi”- oder “Bon Ton”-Serie verleiht sie Schmuck einen femininen Charme und trifft auf die neuesten Trends der lebendigen Schmuckkultur.

Ungewöhnliche Kombinationen wie Holz mit Weißgold, Leder mit farbigen Steinen oder Nylon mit Roségold zeigen die Lebensfreude, die in jeder Kreation steckt. Ziel der Stiftung ist es, die Bewohner der Puna-Region in Argentinien zu unterstützen und damit die Lebensqualität und soziale Sicherheit der lokalen Bevölkerung zu verbessern. Die Kleinproduzenten leben und arbeiten unter menschenwürdigen Bedingungen und erhalten einen fairen Lohn.

Das Familienunternehmen mit Sitz in Mailand befindet sich derzeit im Übergang zur zweiten Generation. Die Firmengründer Gaby und Reinhard Ladhoff verbinden in ihren Silberschmuckkreationen die Schönheit und Natürlichkeit, die von der norddeutschen Landschaft ausgeht. Das Ergebnis sind Sammlungen mit den wohlklingenden Namen Ein Tag am Meer oder Himmelsstürmer.

Schmuck im Allgemeinen ist bei Frauen besonders …
Markiert in: