Dieses Traumcollier besticht durch die …

Bild opal 1 Fashion is Future

…Einzigartigkeit seiner Perlen. Es sind H2O-Vibrationsbänder. Sie sind ursprünglich undurchsichtige bis leicht durchscheinende Steine, deren Transparenz durch das Füllen der Risse mit hochfeuerfestem Glas erheblich verbessert wird.

Die meisten Erdsteine liegen zwischen 2,5 und 20 Karat, aber es gibt auch kleinere und viel größere Steine bis zu mehr als 100 Karat. Phosphosiderit ist ein Eisenphosphat aus der Mineralklasse der Phosphate. Der Name des Minerals wurde 1890 von seinen ersten Deskriptoren nach seiner chemischen Zusammensetzung gegeben, “phospo” vom Phosphat, “Siderit” vom griechischen Wort für Eisen, sideros.

Das monokline Mineral bildet kleine Kristalle und kommt in Form eines krustigen oder abgerundeten Aggregats vor. Phosphosiderit kann farblos, rosa, rot, violett oder braun sein. Strengit bildet sich in der sogenannten “Eisenhut”-Zone, d.h. in Bereichen von Erzlagerstätten, die durch Oxidationsprozesse gekennzeichnet sind.

Die Schreibweise Phosphorsiderit ist nicht korrekt. Beide Mineralien sind eisenreiche Phosphate, die sich jedoch in ihren physikalischen Eigenschaften relativ gut voneinander unterscheiden. Eine qualitative chemische Analyse mittels Röntgenfluoreszenz ergab, dass Silizium das Hauptelement ist.

Dieses Traumcollier besticht durch die …