Die Leipziger Kreativstadt Leipzig setzt Trends – …

Bild trend textil 1 Fashion is Future

…die Leipziger Kreativszene ist unübertroffen. Der VfL Wolfsburg setzt sich für eine intelligente und nachhaltige Entwicklung im Bereich Klimaschutz und Stoffwechsel ein, wozu auch die Produktion von Textilien gehört. Die MiQ verwendet für ihre Produkte Textilien auf der Grundlage berechtigter Interessen gemäß Art. Der Einstieg von

MiQ in den Großhandel begann in den 1960er Jahren mit der Gründung des Einzelunternehmens Gerhard Wagner Großhandel. Bis Mitte der 1970er Jahre lag der Schwerpunkt auf dem Handel mit Bauernmöbeln und Holzschnitzereien aus Italien. Danach dienten die Importe nur noch der Unterstützung des Nürnberger Einzelhandels.

Nicht nur in Deutschland, sondern weltweit sind Böckling’s Souvenirprodukte sehr beliebt. Die Souvenirglasveredlerei Böckling verfügt über das größte Angebot an Souvenirglas, Souvenirporzellan und Souvenirkeramik. Die Firma Wagner achtet besonders auf die Qualität der Souvenirs und die Präzision der Verarbeitung.

Souvenirs mit Stadtwappen gehören zu den beliebtesten ihrer Art. Auch Wagners traditionelle deutsche Weihnachtsartikel sind sehr beliebt.

Die Leipziger Kreativstadt Leipzig setzt Trends – …